Die Arztausweise werden im Bereich des Ärztlichen Bezirksverbandes Oberbayern örtlich vom Ärztlichen Kreisverband ausgestellt. Für die Ausstellung werden benötigt:

  • Aktuelles Lichtbild
  • Kopie von Reisepass oder Personalausweis (Gültigkeitsdatum des Ausweises wird auf Arztausweis übertragen)
  • Ggf. alten Arztausweis zum Einzug (auf Wunsch kann entwerteter Arztausweis zurück gesendet werden)

Um den Arztausweis verlängern zu lassen, senden Sie diesen und eine Kopie von Ihrem Reisepass oder Personalausweis an den jeweilig zuständigen Ärztlichen Kreisverband.

Hinweise:

  • Da der Arztausweis ist in erster Linie eine Bestätigung der Mitgliedschaft in der für Sie zuständigen ärztlichen Berufsvertretung darstellt, können Ausweise aus anderen Bundesländern nicht verlängert sondern müssen neu ausgestellt werden.
  • Die Gültigkeitsdauer des Arztausweises entspricht der Gültigkeitsdauer, die auf dem Reisepass oder Personalausweis angegeben ist. Der Arztweis ist nur zusammen mit dem Reisepass oder Personalausweis gültig.